Wir sind gerne für Sie da!

Aufnahme und Kosten

Die CIP Klinik Dr. Schlemmer ist für die Krankenhausbehandlung von gesetzlich und privat Versicherten sowie beihilfeberechtigten Patienten zugelassen. Die Behandlungskosten werden in der Regel von den jeweiligen Krankenkassen übernommen. 

Für Ihre Aufnahme benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Einweisungsschein ausgestellt durch einen Facharzt der Bereiche Psychiatrie, Nervenheilkunde, Neurologie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder durch einen Psychologischen Psychotherapeuten.
  • Bei privat versicherten und beihilfeberechtigten Patienten brauchen wir statt einer Einweisung die Kostenübernahme Ihres Kostenträgers.
  • Einen aktuellen Befundbericht vom einweisenden Arzt und das ausgefüllte Aufnahmeformular 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Unser Patientenservice-Team berät Sie außerdem persönlich in allen Fragen rund um die Aufnahme in die CIP Klinik Dr. Schlemmer.

Sie erreichen Frau Mittermair und Frau Cerchione telefonisch
unter 08041 / 8 086 -501 oder 08041 / 8 086 -505,
per E-Mail unter patientenaufnahme@klinik-schlemmer.de
oder über unser Kontaktformular.


Ihre Meinung ist uns wichtig!

Für Wünsche, Anregungen und Kritik steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes Evelyn Seling vom Patientenservice als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Fragen Sie einfach an der Rezeption nach ihr. Sie kommt gerne auf Sie zu. Wenn Sie uns nach Ihrem Aufenthalt eine Rückmeldung zukommen lassen möchten, freuen wir uns über Ihre E-Mail unter feedback@klinik-schlemmer.de.

Für einen Einblick, wie andere Patienten ihren Aufenthalt bei uns bewerten, besuchen Sie uns auf Jameda, Klinikbewertungen.de oder Google. Natürlich freuen wir uns dort auch über Ihre Bewertung!